Über uns

Der Name „Armèlle“ steht für unsere Leidenschaft, für Handschuhe, die als modisches Accessoire ein Outfit zum Statement machen. „Armèlle“ macht Hände zu etwas Besonderem. Wir möchten an die jahrhundertealte Tradition des Handschuhmachens anknüpfen und mit neuen, frischen und auffallenden Designs Hände in Szene setzen.

Auf unseren Reisen durch Rom, Neapel, Paris, New York, London oder Madrid haben  wir wunderschöne Handschuhe entdeckt. Doch nicht die, die wir im Sinne hatten;  Handschuhe, die tägliche Outfits komplettieren, Handschuhe, die man nicht mehr ausziehen möchte, Handschuhe, die Hände zum Blickfang machen. Deshalb haben wir beschlossen, unsere eigene Kollektion zu entwerfen. Damit die Handschuhe unsere Kunden nicht nur optisch, sondern auch mit ihrem Tragekomfort begeistern, arbeiten wir mit traditionsreichen Handschuhmachern aus Spanien und Italien zusammen. Ein Paar Handschuhe zu machen, die sich wie eine zweite Haut um die Hände schmiegen,  ist bis heute eine Meisterleistung. Wir kümmern uns um jedes Detail unserer Designs und legen großen Wert auf den persönlichen Kontakt mit allen unseren Providern.

Die Marke „Armèlle“ wird von zwei Generationen geführt,  mit Firmensitz in Spanien und Partnern in Deutschland. Die beiden unterschiedlichen Werdegänge (BWL und Design) verbindet eine grosse Leidenschaft: Mode und eine ganz spezielle, Handschuhe.  Die Geschichte der Handschuhe ist alt und traditionsreich. Sie wurden in Gemälden in liebevoller Detailarbeit verewigt. Sie waren und sind bis heute Kunstwerke. Kunstwerke, die es verdienen die Hände weiterer  (Mode)-Generationen in Szene zu setzen.