Manufaktur - Handwerkskunst mit Tradition

Wir sind ständig auf der Suche nach Inspirationen und Trends, um daraus neue Designs zu entwerfen.

Unser Leder wählen wir sorgfältig aus, damit unsere Handschuhe sowohl optisch als auch in puncto Tragekomfort überzeugen. Die Anforderungen an Leder in der Handschuhproduktion sind hoch. Nur feinste Leder, die über die erforderliche Elastizität verfügen kommen in die engere Auswahl für unsere Handschuh Modelle.

Unsere Modelle gibt es in verschiedenen Farben. Da es sich bei Leder um ein Naturprodukt handelt und wir in gezielten Mengen einkaufen, sind die von uns angebotenen Modelle einzigartig und Neuauflagen können – vor allem auch farblich – von den Originalmodellen abweichen.

Armèlle Handschuhe werden in Handarbeit gefertigt. Der Prozess ist sehr aufwendig. Die ausgewählten Lederstücke werden von Hand gezogen und auch von Hand zugeschnitten. Schon darin unterscheidet sich die manuelle Fertigung von der industriellen Fertigung. Diese ersten Schritte sind entscheidend für die Passform, damit sich Ihr Handschuh wie eine zweite Haut Ihrer Hand anpasst. Denn Ihr neues Accessoire soll sie nicht nur optisch überzeugen, sondern anschmiegsam und bequem zu Ihrem Lieblingsaccessoire werden.

Beim Nähen muss jeder Schritt sitzen, weil bei Leder ein irrtümlich gemachtes Loch sichtbar bleibt. Insgesamt umfasst der Herstellungsprozess der Armèlle Handschuhe über 20 einzelne Schritte. Jedes fertige Modell wird einzeln und von Hand gebügelt. Accessoires wie Posamenten, Nieten oder Ketten werden ebenfalls aufwendig in Handarbeit angebracht. Unsere Zulieferer wählen wir sorgfältig aus, denn Qualität und Liebe zum Design bestimmen den gesamten Herstellungsprozess.

Processed with VSCO with hb2 preset

Armèlle Handschuhe erkennen Sie an dem Armèlle Prägelogo auf Ihrem Handschuh.

Suche
Suche